Archiv für Mai, 2010

Rumgesponnen und direkt verstrickt…

Posted in Handspinner, Musik - Stricken, Stricken, Strickmagazine/-bücher- Knitting Magazines/-books on 2010/05/30 by menknit

Ich habe in letzter Zeit ja viel rumgesponnen 😉 unter anderem auch Schafwolle in brauner und beigefarbener Farbgebung. Anschließend verzwirnt und es entstand ein schön meliertes Garn dieses dann für einen Pulli für die kältere Jahreszeit herhalten musste.

Leider habe ich keine Lauflänge abgemessen.

Das gute Stück wiegt genau 570 Gramm war flux glatt rechts gestrickt mit Knit Pro Kunterbuntrundnadel der Größe 3,75 mm sowie mit Knit Pro Rundnadel Acryl in der Größe 4,00 mm.

Im Moment verspinne ich die BFL-Stränge aus dem Hause Dibadu, diese eine wirklich schöne Färbung haben. Was ich aus ihnen stricke weiß ich noch nicht so recht, vielleicht Kleinigkeiten wie Halswärmer oder so 😉 oder eine bunte Decke… oder, oder,  oder.

Dies Päckchen ist gestern noch gekommen. Aus der Wollspinnerei Dickel in Hallenberg. 1 KG frisch kadierter Vlies von glücklichen Sauerlandschafen.

Da werden sich bestimmt ein paar Meter draus Spinnen lassen.

Und hier wieder etwas was zur Resteverwertung beigetragen hat:

Es ist ein Baby-Bademantel, nach einer Idee von Debbie Bliss jedoch mit kleinen Änderungen. Gestrickt aus Merinoresten der Farbe Schwarz und Gelb.

Gruß der René, der euch einen schönen Restsonntag wünscht 😉


Advertisements

Wieder da…

Posted in Allgemeines und auf Tour, Handspinner, Musik - Stricken, Stricken, Tierisches on 2010/05/29 by menknit

Der Kurzurlaub war richtig schön und erholsam. Was so eine kleine Auszeit ausmacht, ist immer wieder phänomenal.Viel Zeit stand für´s Vergnügen zur Verfügung 😉

Spazieren gehen und die Landschaft genießen, Kinder bespaßen, Verwandte sehen und quatschen, Geburtstag feiern (schon wieder ein Jahr älter ;-/ na ja 😉 ) und natürlich zeit für´s Hobby 😉

Was ich nicht wußte, ist, dass es in der Nähe eine Spinnerei gibt und zwar in Hallenberg. Natürlich musste ich dorthin und wir bekamen auch eine Rundführung. Angegliedert ist ein schöner Handarbeitsladen der kaum Wünsche offen lässt. Click vergrößert 😉

Diese Kadiermaschine ist aus ca. 1850 und läuft immer noch wie geschmiert.

Natürlich, wie sollte es auch anders sein, war nach diesem Aufenthalt mein Wollstash wieder etwas gewachsen 😉

Hausgesponnene Wolle.

Und hier noch ein paar Impressionen 😉

Am Edersee:

Und vieeel Natur:

Beppo kam auch nicht zu kurz 😉

Das erste Schlammloch war auch schnell gefunden 😉

Tja, der eine mag gerne Schlammlöcher und der Andere ( Patenkind ) probiert gerne Steine

Es war schön. Als kleines Mitbringsel gab es was typisch „Bönnches“

Und noch was für auf die Ohren:

Gruß der René

Ein wenig Auszeit ;-) …

Posted in Allgemeines und auf Tour, Stricken, Tierisches on 2010/05/20 by menknit

So, für´n paar Tage mache ich  Pause und werde in den Hochsauerland fahren um unter anderem auch meinen Geburtstag in netter Runde zu verbringen der am Montag mal wieder ansteht. Eigentlich feiern wir Doppelgeburtstag, denn mein Bruder fährt auch und er hat am Samstag Geburtstag.

Ein wenig Relaxen , Spazieren mit dem Hund , Reiten…. und natürlich auch stricken ja das tut gut bevor es dann wieder in den stressigen Job geht.

Bis dahin alles Gute und hoffentlig wirklich schönes Wetter wie es angekündigt ist 😉

Gruß der René

Auch so ein Zwischendurch-Paralellprojekt…

Posted in Musik - Stricken, Strickmagazine/-bücher- Knitting Magazines/-books on 2010/05/18 by menknit

Ja ich stricke noch auch wenn ich momentan nicht so viel eingestellt habe 😉 Hier aber wieder mal was anzuschauen. Halt Zwischendurch-Parallelprojekt:

Apple Tree Blanket

Aus dem Magazin classic bambino von Rowan

im Original gestrickt aus RYC Cashsoft Baby DK

Hier gestrickt aus Rowan Calmer 300 g  mit Knit Pro Rundnadeln der Stärke 41/2 und 5 mm aus Acryl.

Gruß der René

Auch bald wieder soweit…

Posted in Allgemein on 2010/05/16 by menknit

WÄRME SCHENKEN ZUR WM – AKTION AM TAG DER HANDARBEIT

Mit Wärme Kinderleben retten
4 Millionen Säuglinge sterben jedes Jahr noch im ersten Lebensmonat an vermeidbaren Krankheiten. Viele könnten durch einfachste Mittel wie Impfungen und Antibiotika oder durch ausreichende Wärme gerettet werden. Im letzten Jahr hat Save the Children Sie zusammen mit der Initiative Handarbeit um Babymützen gebeten, um Säuglinge vor lebensbedrohlicher Auskühlung zu schützen. In diesem Jahr können Sie mit einer selbstgefertigten Decke ein kleines Leben retten.
DIE ORGANISATION – SAVE THE CHILDREN
Save the Children ist die größte unabhängige Kinderrechtsorganisation der Welt. Jedes Programm, das wir durchführen, verbessert direkt die Zukunftschancen von Mädchen und Jungen. So entwickeln sie die notwendigen Fähigkeiten, um ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen. Save the Children kämpft fur die Rechte der Kinder. Wir verbessern das Leben von Kindern weltweit. Sofort und dauerhaft.

Save the Children setzt sich ein für eine Welt,
– die die Rechte der Kinder achtet,
– in der alle Kinder gesund und sicher leben,
– in der alle Kinder frei und selbstbestimmt aufwachsen können.

KOMMT MEINE DECKE AUCH WIRKLICH BEI DEN KINDERN AN?
Den Bedarf an Decken hat Save the Children in den Gesundheitsprojekten vor Ort ermittelt. So kann die Organisation  garantieren, dass jede Decke tatsächlich einem bedürftigen Kind hilft.

Mehr Info darüber bei der Initiative Handarbeit

——

WWKIPD

World Wide Knit In Public Day

Der WWKIPD findet diesjährig zwischen dem 12.-20.juni 2010 statt.

Die Termine kann jeder bei seinem LYS erfragen wann und ob dieser daran teilnimmt und ein Treffen organisiert 😉

Und noch was für auf die Ohren:

MALEDIVA wer die Möglichkeit hat die beiden mal live zu sehen sollte dieses tun !

Gruß René

Mutter , Sohn Projekt… ;-)

Posted in Allgemeines und auf Tour, Filmchen für zwischendurch, Musik - Stricken, Stricken, Strickmagazine/-bücher- Knitting Magazines/-books on 2010/05/10 by menknit

warum nicht.

Die eine hat es angefangen und der andere beendet es und rausgekommen ist dies :


Junghans Modell

Garn: Malina Bändchengarn 80% Baumwolle 20% P0lyamid

50 g/90m

Verstrickt mit Addidafürrundstricknadeln der Größe 5,5 und 6mm

Verbrauch : 500 Gramm

So und dann noch was für auf die Ohren von der guten Ina :

Gruß René

Spintreffen in Bonn,

Posted in Allgemein on 2010/05/09 by menknit

Ich muß ja sagen, ich war das erste mal auf einem Spinntreffen in Bonn und war erstaunt das doch einige aus Bonn und der Umgebung da waren. Zudem wusste ich auch nicht, dass es eine  Gruppe hier gibt, diese sich regelmäßig trifft. Auch aus Chemnitz waren sie da 😉

Natürlich wurde ich gefragt ob ich nicht Lust habe auch bei der Spinngruppe mitzumachen was ich auch tun werde. Wenn ich zu diesen Terminen Zeit habe auf jedenfall.

Organisiert hat das Spintreffen Bonn Dagmar
Natürlich wurde nicht nur gesponnen sondern auch gestrickt, gequatscht und gelacht und, wie sollte es auch anders sein:   es gab auch schön wolliges zu erwerben. Bin also mit mehr nach Hause gegangen als gekommen 😉 Verpflegung gab es auch REICHLICH 😉

Auch wenn ich der einzigste Spinner dort war war es trotzdem schön.

Meine Spule habe ich voll bekommen und ist nun auch verzwirnt. Bilder von Gesponnenem und gestricktem gibt es diese Woche auch wieder. Ich weiss auch nicht wo die Zeit geblieben ist 😉

Es grüßt der René 😉