Teil III: H&H in Köln….Charlie Chaplin und die erste Pfingstrose

Hier sind noch weitere Eindrücke der H&H:

Ein Trend der sich weiter fortsetzt ist:

fett – Fetter – am FETTESTEN

Aber Gott sei Dank gibt es auch reichlich Garne für die „üblichen“ Nadelstärken😉

Der Renner mit den dicksten Garnen kommt wohl von Lana Grossa:

Nadelstärke 20-25 mm gefällig?

Koigu:

Ein Stand,der mit seinen Farben direkt ins Auge stach war von Koigu. Die vielen bunten Stränge aus Merino riefen einem gerade zu: „Fass mich an und nimm mich mit“;-)

Die Jacke (oben) war wirklich eine Augenweide und der Teller buntes ebenso😉

An diesem Stand gab es auch Bufflo Gold:

Ein superweiches und angenehmes Garn aus 90% Bison down und 10% Nylon womit ich auch beschenkt wurde😉 Danke.

Die Bisonfaser gibt es auch unversponnen so wie diverse andere Fasern und sind zu erwerben (Kontaktdaten bereits ausgetauscht😉 )

Lotus Yarns:

An dem Stand von Lotus Yarns mußte ich auch einfach zugreifen und Bestelldaten austauschen😉 Da ich diesem wunderschönen weichen Cashmeregarn nicht widerstehen konnte und es auch ungefärbt zu erwerben ist. Mei so hieß eine der Messeaussteller fand es so „toll“ das auch Männer sich so für die Garne begeistern können und dazu noch selber nicht nur Stricken sondern auch Spinnen und Färben (geschweige denn von meinen chinesichen Sprachbrocken,wozu hat man denn zu Hause einen (u.a.) Sinologen sitzen der einem ja was beibringen kann😉 obwohl die Sprache ist wirklich schwer und ein Zungenbrecher😉 )

Gedifra:

sorry ist ja nun auch Schachenmayr und zwar:

smc select

Diese Garne fand ich sehr schön und kuschelig:

Auch von Schachenmayr:

Nicht nur für Socken:

Highlander in einem wunderschönen Farbenmix

Hier ende ich heute mal und stelle nun noch ein Photo von der ersten im Garten blühenden Pfingstrose ein.Meine Strauchphäonie hat sich mit dem Blühen beeilt:


Zum 122. Geburtstag von Charlie Chaplin:

<a href=“http://http://www.youtube.com/embed/xCevzLGnrbo?rel=0„>

Viel Spaß;-)

Es grüßt der René

Eine Antwort to “Teil III: H&H in Köln….Charlie Chaplin und die erste Pfingstrose”

  1. Danke für die vielen, tollen Messebilder.
    Da kommt Frau glatt ins Schwärmen. Schade, ich konnte leider nicht dahin kommen.
    Jetzt freue ich mich erst einmal auf´s Leipziger Wollefest. Das ist auch immer sehr schön und lustig.

    Eine schöne Restwoche wünscht Netty

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: